Menü

16.03.2020

Lukas Rohner

Das Haar in Monikas Mund 

eine Soloperformance von Lukas Rohner (Text, Stimme, Instrumente

Albert Einstein hat gesagt: alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden, aber nicht einfacher. Also lässt sich der Dichter, Musiker und Erfinder Lukas Rohner seit vielen Jahren von bunten Schmetterlingen in die verschlungensten Wort-, Klang-, Form- und Materialdschungel verführen und pflückt dort die unterschiedlichsten Früchte, aus denen er süss-saure Cocktails mixt, sie rechts liegen und vergären lässt oder vermostet, um sich daraus einen blumig-scharfen Schnaps zu brennen. Seine innerweltliche Reise zwischen leisen Untertönen und farbigen Obertönen ist voller Überraschungen und plötzlich wird sonnenklar, was das Haar in Monikas Mund verloren hat.

Spielzeiten

16.03.2020 ab 20:30
Übersicht
Wir danken unseren Sponsoren und Partnern: